Absauganlage Arpx Serie

Preis erfragen

    Diese Kombination existiert nicht.




    Preise zzgl. MwSt.
     

    Die ARPX Serie weicht mit seinen verschiedenen Komponenten (Motor, Taschenfilter und 2 Filter mit hoher Filtrierleistung) komplett von der Technologie altmodischer Zentrifugenreiniger ab. Die jungen Gründer von AR FILTRAZIONI haben verstanden, dass die Zentrifugen (die bis heute einen Großteil der Ölnebelabscheider kennzeichnen) zu viele Probleme bereitet haben: die mangelnde Funktionstüchtigkeit und Vibration führen zum Verschleiß der Motorlager die durch die Zentrifuge in Schwingung geraten. Die Wartung von Zentrifugen war und ist immer noch sehr schwierig, so dass einige Anlagen komplett von der Maschine abmontiert werden müssen, um die Wartung der Filter durch führen zu können. Dieser Vorgang kostet viel Zeit (versuchen Sie einmal ein mit Flüssigkeit getränktes volles Fass zu öffnen, welches horizontal platziert wurde oder noch schlimmer vertikal aufgehängt wurde, mit der Öffnung nach unten gerichtet).

    Die ARPX Serie hat im Gegenteil dazu eine Türe, um den Taschenfilter einfach aus seiner Schiene zu ziehen und einen neuen FIlter einzusetzen. Des Weiteren sind zwei Filter mit hoher Filtrierleistung sind an den Außenseiten der Anlage positioniert. Diese Serie besteht aus zwei Neben-Serien mit einer Luftleistung von 2000 bis zu 3200 m³/h. Das Modell ist bereits seit 15 Jahren auf dem Markt, ist absolut normgerecht und stellt die Ansprüche der Hochleistungsproduktion zufrieden: kompakt, robust, effizient, schnelle und einfache Wartungseinsätze, die durch die Sichtkontrolle für die Filterverstopfung reguliert wird. Ausgerüstet mit einer doppelten Stufe von hoher und sehr hoher Filtrierleistung nach europaeischer Norm EN 1822, garantiert eine Filtrierleisung von bis zu 99,995% der PARTIKEL mit einem Volumen > 0,15 µ (der mittlere Durchschnitt von Rauchpartikeln ist immer > 1 µ).

    Eignung

    Gemacht für die Absaugung und Reinigung von Rauch, Dünsten, Gerüchen und Staub, die bei der Trocken- und Nassbearbeitung entstehen; es können Partikel von unterschiedlicher Größe aufgehalten werden, in dem wir unterschiedliche und austauschbare Filtereinsätze anbieten, mit unterschiedlich hoher Filtereffizienz. Dank der Maßeinheitlichkeit ist jeder Luftreiniger mit einem Filter hohe Filtrierleistung (EPA Filter) oder einem Filter sehr hohe Filtrierleistung (HEPA Filter) gemäß den Europäischen Normen EN 1822 ausrüstbar, um Mikrostaub, Mikronebel und Rauch abzuscheiden. Es ist möglich eine doppelte Filterstufe mit Aktivkohle zu montieren, die mögliche auch schädliche Dünste und Gerüche eliminiert. Die Serie kann auf Nachfrage mit einem IE3 Motor ausgestattet werden, der einen geringen Energieverbrauch hat. Außerdem gibt es optional auch einen Motorschutzschalter, sowie eine Sichtkontrolle für die Filterverstopfung. Mit Drainage versehen, um kondensierte Flüssigkeit wiederzugewinnen.

    Technische Daten

    Max. Luftleistung 2400 m3/h 3200 m3/h 2000 m3/hz 3000 m3/h
    Leistung (Motoren IE3) 1,5 - 2,2 KW 1,5 - 2,2 KW
    Lärmpegel 72 - 74 dB 70 - 72 dB
    HOHE/SEHR HOHE FILTERLEISTUNG 99,995% NORM EN 1822 Partikel > 0,15 µ

    VERS. AE/AEM 

    In Ausstattung inbegriffen

    VERS. AE/AEM

    In Ausstattung inbegriffen

    DOPPELTE AKTIVKOHLEZELLE Abscheidung von Dünsten und Gerüchen Optional In Ausstattung inbegriffen
    DRAINAGE UND UNTERLEGSCHALE für Rückgewinnung der Kühlschmierstoffe

    VERS. N

    In Ausstattung inbegriffen

    VERS. N

    In Ausstattung inbegriffen

    SELBSTTRAGENDER ABSAUGGELENKARM Optional Optional